0

Werktags bis 17:45 Uhr bestellt, oft schon am Folgetag ab 9:30 Uhr abholbereit.

Die Flötensonaten von Johann Sebastian Bach

Werkgenese und Authentizität

24,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783837086898
Sprache: Deutsch
Umfang: 172 S.
Format (T/L/B): 1.2 x 21 x 14.8 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Die Flötenmusik Johann Sebastian Bachs kann als Höhepunkt des deutschen Querflötenspiels im Barockzeitalter angesehen werden. Trotz intensiver Forschung stehen dabei bis heute noch viele Fragen offen, was die Chronologie, Echtheit oder Werkgenese dieser Kompo-sitionen angeht a?" so auch bei den Flötensonaten BWV 1013, BWV 1020, BWV 1030 bis 1035, BWV 1038 und 1039, sowie BWV 1079/8, die hier in ihrer Gesamtheit vorgestellt und behandelt werden.Ein interessantes Buch für jeden, der mehr über diese Werke wissen möchte - ganz gleich ob Profimusiker oder ambitionierter Laie.

Autorenportrait

Claudia Wälder-Jene wurde 1978 in Ottweiler geboren und studierte an der Universität des Saarlandes Musik-, Literaturwissenschaft und Phonetik. Während des Studiums schloss sie außerdem ihre Ausbildung zur Dirigentin ab. Neben der Dirigententätigkeit kann sie selbst auf langjährige Erfahrungen in verschiedenen Orchestern und Kammermusikensembles zurückgreifen. Seit 2001 unterrichtet sie an der Musikschule im Landkreis St. Wendel e.V. im Hauptfach Querflöte und ist daneben mehrmals jährlich als Dozentin beim Bund Saarländischer Musikvereine e.V. und diversen Kammermusikkursen tätig.